Wie sehen unsere Cheatdays aus – Partytime und Schokoladenexzesse!

Hier sehen Sie unsere Cheatdays

Wir lieben unsere Cheatdays...

Anja und ich sind keine Heiligen! Jedenfalls keine, wenn es um den Fitnesslifestyle geht. Wir lieben unser Konzept vom schweren Training und gesunder Ernährung. Wir geben Vollgas und wissen was wir zu tun haben, um in Form zu kommen bzw. eine gute Form zu halten. Aber wir lassen uns keinesfalls den Spaß am Leben nehmen – schon gar nicht durch selbstauferlegte Zwänge! Wenn es was zu feiern gibt, dann wird gefeiert – und wenn wir mal Lust haben, uns den Bauch mit Pizza oder Schokolade voll zu hauen, dann wird auch nicht lange überlegt. Eine 300g Tafel Schokolade, Eis und Chips sind da überhaupt kein Problem.

Hier sehen Sie Anja und Andi

Gerade jetzt über die Feiertage haben wir für unsere Verhältnisse oft über die Strenge geschlagen.

Können Cheatdays eine Diät unterstützen?

Ja – und Nein! Aus rein körperlicher Sicht machen Cheatdays – also Tage an denen meist nur Müll in großen Mengen gefressen wird – keinen Sinn bzw. bringen keinen Vorteil. Eine Diät kann man natürlich ganz ohne „Reefeeds“ oder „Ladetage“ erfolgreich durchziehen. Die meisten Diäten würden wahrscheinlich sogar von weniger „geplanten Ausrutschern“ profitieren.
Dass man durch einzelne Cheatdays den Stoffwechsel wieder ankurbelt, halte ich für einen Mythos. Das ist dann eher eine bequeme Ausrede, um sich mal gehen zu lassen. Was ja auch nicht so verkehrt ist, aber dazu in Kürze mehr...

Hier sehen Sie Kekse

Alkohol ist auch nicht gerade eine anabole oder Diät unterstützende Flüssigkeit! Ich denke auch das dürfte klar sein. Neben der Tatsache, dass man nach dem Genuss von Alkohol nicht mehr seinem Training nachkommen kann, sind auch die anderen Nebenwirkungen zu beachten. Alkohol hat Kalorien, senkt den Testosteron-Level, wird vom Körper als Gift erkannt und alle Funktionen zurückgefahren, bis der Alkohol abgebaut ist. Das alles schadet dem Muskelaufbau und verhindert eine erfolgreiche Diät. Schlimmes Zeug....

Hier sehen Sie Getränke

Bla, bla, bla – Cheatdays machen aber Spaß!

OK! Cheatdays machen also physiologisch gesehen keinen Sinn, aber sie sind manchmal einfach für den Geist gut! Und genau so sehen wir das!
Wenn uns danach ist, gehen wir aus und feiern die ganze Nacht. Dann fällt halt mal ein Training aus und die Diät stagniert! Was soll's? Wir hatten aber sowohl den spaßigen Abend, als auch die Vorfreude darauf.
Oder mal einen feinen Pizza-Abend mit Eiscreme und Schokoladenkekse! Muss auch mal sein. Jedenfalls unser Kopf braucht das ab und zu! Ist das bei dir anders?

InGreatShape-Andreas-Heiss-Cheatday4

Cheatdays JA – aber mit Maß und Ziel!

Während der Diät halten wir uns an die 90%-Regel! Das bedeutet, dass wir die meiste Zeit clean essen und die Ausrutscher die Ausnahme bilden. Ist ja logisch – andersrum wäre es mir auch lieber, aber mit dem Ergebnis möchte ich nicht leben.
Im Schnitt würde ich sagen, dass wir pro Woche ca. einen halben Tag für Ausrutscher einplanen. Das variiert je nach Form und Zielsetzung. Ich glaube aber, dass dies für Leute, die Abnehmen möchten oder eine gute Form zu konservieren planen, eine vernünftige Frequenz ist. Wer im Aufbau ist, kann sich natürlich gerne mehr leisten.

Bei unseren letzten Cheatdays haben wir uns also wirklich ganz klassisch am Abend Pizza bestellt, Eiscreme gefuttert und anschließend noch Milka-Schokolade und Chips vernichtet.
….wenn ich jetzt beim Schreiben so darüber nachdenke, bekomme ich gerade wieder Lust...

InGreatShape-Andreas-Heiss-Cheatday2

InGreatShape-Anja-Egger-Cheatday

Aber – NEIN! Auch das Cheaten muss ab einem gewissen Punkt wieder zurückgefahren und die gute Ernährung eingehalten werden!
Und genau an diesem Punkt sind wir jetzt. Durch die übermäßig häufigen Cheatdays hat unsere Form ein wenig gelitten und nach der letzten Partynacht ist es nun vorbei – wir geben wieder Vollgas – beim Training UND der Ernährung!

Unsere Vorräte für den nächsten Cheatday bleiben also derweil im Kastl liegen 🙂
InGreatShape-Andreas-Heiss-Cheatday3InGreatShape-Anja-Egger-Cheatday1

In den nächsten Wochen wird nur noch minimal „gecheated“, bis die Form perfekt passt. Und so läuft das Spiel – das Leben genießen, aber dann auch wieder richtig reinhauen, um Leistung zu zeigen. Das ist der Fitness-Spirit und so macht es uns Spaß!

Andi und Anja

Hier sehen Sie Andi und Anja

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.