Kebabrolle

InGreatShape Kebabrolle

Die Kebabrolle ist derzeit mein absolutes Leibgericht und wurde auch schon mehrfach von Freunden nachgekocht. Alle sind begeistert. Es handelt sich dabei um eine leichte Abwandlung der Pizzarolle. Ich habe bei diesem Rezept den Anteil vom Käse im Teig reduziert und verwende diesen für den Belag. Weiters verwende ich das superleckere Huhn-Kebab, welches es jetzt […]

Weiterlesen →

Schokocreme mit Avocado

InGreatShape Schokocreme mit Avocado

Endlich habe ich eine leckere und halbwegs gesunde Variante für meine Schokoladensucht entdeckt. Natürlich hat dieses Rezept auch relativ viele Kalorien, aber es handelt sich dabei um “gutes” Fett der Avocado und die Süße kommt nur von Fruchtzucker und nicht von industriell verarbeitetem Zucker. Von daher kann man diese Nachspeise ohne schlechtes Gewissen genießen. Vom […]

Weiterlesen →

Thunfischfrikadellen

Endlich konnte ich mich dazu aufraffen und habe ein neues Rezept ausprobiert. Wie viele ja schon wissen, bin ich mittlerweile ein richtiger Thunfisch-Junkie geworden. Ich bin von dem Rezept begeistert. Es ist sehr schnell gekockt und schmeckt richtig lecker und ist mal etwas anderes. Durch den Topfen sind die Thunfischfrikadellen auch sehr saftig. Man benötigt […]

Weiterlesen →

Haferflocken Kekse mit Honig und Schokolade

Hier sehen Sie Haferflockenkekse mit Honig und Schokolade

Aaaaaaalso – da es ja scheinbar in der “Möchtegern”-Fitnessszene so beliebt ist, habe ich mir auch das sogenannte “Oatmeal” zugelegt. Tja und was soll ich sagen: der Haferschleim, wie ich es immer nannte, schmeckt mir einfach nicht. Da ich aber keine Lebensmittel wegwerfen möchte, habe ich nach Alternativen gesucht und bin heute zum Glück auf […]

Weiterlesen →

Karottenspaghetti mit Thunfisch-Tomaten-Sauce

Karottenspaghetti mit Thunfisch-Tomaten-Sauce

Schon seit langer Zeit wollte ich mir einen Spiralschneider für Gemüse zulegen, doch ich konnte mich nicht entscheiden, welcher denn nun der richtige für mich ist. Doch dann bekam ich eine Empfehlung und habe den Spiralschneider Spirelli 2.0 von Gefu gekauft und ich bin voll und ganz zufrieden damit. Ich habe bis jetzt Zucchini und […]

Weiterlesen →

Zucchinispaghetti mit Thunfisch-Tomaten-Sauce

Zucchini-Spaghetti mit Thunfisch-Tomaten-Sauce

Schon seit langer Zeit wollte ich mir einen Spiralschneider für Gemüse zulegen, doch ich konnte mich nicht entscheiden, welcher denn nun der richtige für mich ist. Doch dann bekam ich eine Empfehlung und habe den Spiralschneider Spirelli 2.0 von Gefu gekauft und ich bin voll und ganz zufrieden damit. Ich habe bis jetzt Zucchini und […]

Weiterlesen →

Zucchini-Lasagne

Zucchini-Lasagne

Lust auf Lasagne? Dann könnte das eine Alternative für euch sein. Ich muss zwar gestehen, dass sie natürlich nicht so schmeckt, wie eine richtige Lasagne mit Nudeln, aber sie ist trotzdem sehr lecker und wenn man auf das Gewicht achten will, eine gute Möglichkeit, um Kalorien einzusparen. Noch dazu ist sie sehr einfach zu machen […]

Weiterlesen →

Karfiol(boden)pizza

Karfiolpizza

Oh mein Gott, das war jetzt wieder ein Gaumenschmaus. Ich war ja schon von der Thunfisch(boden)pizza begeistert, aber diese Variante übertrifft den Geschmack noch einmal und der Boden wurde noch dazu perfekt knusprig. Wer also keinen Fisch bzw. Thunfisch mag, ist mit dieser Art bestens bedient. Man schmeckt den Karfiol und Käse gar nicht heraus. […]

Weiterlesen →

Thunfisch-Eier-Gemüse-Törtchen

Thunfisch-Eier-Gemüse-Törtchen

Dieses Rezept habe ich nun innerhalb einer Woche schon zwei Mal gekocht. Es ist einfach sehr schnell zubereitet und der Geschmack trifft genau meinen Nerv. Als ertes versuchte ich es mit Muffinförmchen aus Silikon (vom Ikea). Dabei kamen 10 Stück Muffins heraus. Ich habe diese für 45 Minuten bei 170°C gebacken und sie waren sehr […]

Weiterlesen →

Kürbis Risotto

Kürbis Risotto

Endlich ist  die Kürbissaison wieder angebrochen. Bereits vor ca. 3 Wochen kaufte ich mir den ersten Hokkaido Kürbis. Diese Sorte mag ich besonders gerne, da er sehr gut schmeckt und man die Schale nicht entfernen muss. Somit spart man sich die Zeit bei der Zubereitung. Es dauert ca. 20 bis 25 Minuten, bis der Kürbis […]

Weiterlesen →