Haferflocken Pancakes

Haferflocken Pancakes

Nachdem ich nun sehr viel auf Instagram unterwegs bin und dort immer wieder so schöne Fotos von Pancakes gepostet werden, musste ich nun auch endlich einmal welche ausprobieren. Diese Pancakes sind sehr fluffig und schmecken wirklich richtig gut. Dazu kommt, dass die Zutaten viel Eiweiß enthalten und somit wieder perfekt in meinen Ernährungsplan passen. Die Zubereitung ist auch sehr einfach. Sie sind mir beim ersten Mal sofort gelungen. Also wirklich ganz einfach nachzumachen. Das Rezept habe ich auf dem Blog von der lieben Angie (hellopippa) gefunden und gleich geklaut :-).

Zutaten Haferflocken Pancakes:

1 Stk      Ei
40 g      Haferflocken zartschmelzend
75 g       Magertopfen
80 ml    Milch 1,5% Fett
             Kokosöl für die Pfanne
             Honig, Zimt, Staubzucker, sonstige Süße
             frische Früchte nach Geschmack

Zubereitung:

Die Schmelzflocken mit dem Ei, Magertopfen und Milch verrühren, bis der Teig eine ziemlich dickflüssige Konsistenz hat.                    
Bei Bedarf schon Süße hinzu mischen.                    
Eine beschichtete Pfanne mit etwas Kokosöl auspinseln und mit niedriger Temperatur (auf meinem Herd Stufe 5 von 9) aufheizen.                    
Mit einem Esslöffel Teig in die Pfanne geben und rund streichen.                    
Ich backe dann die Haferflocken Pancakes auf Stufe 4–5 für ca. 4 Minuten auf jeder Seite.
Danach mit Staubzucker und Zimt bestäuben, etwas Honig darüber träufeln und frische Früchte dazu geben.                    
Warm servieren und genießen.         

Nährwertangaben (Berechnungsbeispiel ca. 6 Pancakes):

Hier sehen Sie InGreatShape-Haferflocken Pancakes Nährwertangaben

Rezept Download: Haferflocken Pancakes

Mahlzeit!

Anja

Wenn du eines unserer Rezepte nachkochst,
ver­linke uns doch bitte und benütze den Hash­tag:
@ingreatshapefitness #ingreat­shap­e­fit­ness

Hier sehen Sie InGreatShape-Andi-und-Anja

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.